Arbeitskreis Digitale Gesellschaft

SPD Schleswig-Holstein

19. September 2014

#DigitalLeben/N+M Kommission/SPD
Kurzbericht über Aktivitäten des AK Digitale Gesellschaft der SPD Schleswig‐​Holstein

Der AK Digi­ta­le Gesell­schaft ver­tritt bun­des­po­li­tisch die SPD Schleswig‐​Holstein in Gre­mi­en der Bun­des­par­tei, die sich mit dem gesell­schaft­li­chen Wan­del auf­grund der Digi­ta­li­sie­rung beschäf­ti­gen. Über unse­rer Tätig­keit dort haben wir einen Kurz­be­richt ver­fasst und ver­öf­fent­li­chen ihn hier.

Wir errei­chen in unse­ren Offline‐ und Online‐​Treffen nicht immer alle und wol­len den­noch über unse­re Akti­vi­tä­ten und Posi­tio­nen mög­lichst umfas­sen­de Trans­pa­renz her­stel­len. Wir wol­len nicht nur einen rea­len und vir­tu­el­len Raum für Dis­kus­si­on schaf­fen son­dern die­sen auch mit Inhal­ten fül­len. Des­we­gen ver­öf­fent­li­chen wir die­sen Kurz­be­richt über die Betei­li­gung des AK Digi­ta­le Gesell­schaft in der Kom­mis­si­on Medi­en und Netz­po­li­tik des Bun­des­vor­stan­des der SPD und der Auf­takt­ver­an­stal­tung des Pro­gramm­bei­rat für das Par­tei­pro­gramm „Digi­ta­les Leben“ am 29. August 2014 im WBH in Ber­lin. Wir stre­ben an, je nach Infor­ma­ti­ons­la­ge immer wie­der an die­ser Stel­le Infor­ma­tio­nen an die inter­es­sier­te (Partei‐) Öffent­lich­keit wei­ter­zu­ge­ben. Der Bericht dient nicht nur der Infor­ma­ti­on son­dern soll Dis­kus­sio­nen und zum Mit­ma­chen anre­gen. Der Bericht zeigt, dass in und mit der SPD inhalt­li­che Arbeit und Mit­wir­kung an der poli­ti­sche Gestal­tung der Gesell­schaft mög­lich ist.

Über Rück­mel­dun­gen nicht nur zu dem Inhalt des Berichts son­dern auch die­ser Form der Infor­ma­ti­ons­ver­brei­tung  freu­en wir uns natür­lich immer.

Kurz­be­richt AK Digi­ta­le Gesell­schaft

Moritz Karg

Moritz Karg, ist Mit­glied im Vor­stand des Arbeits­krei­ses Digi­ta­le Gesell­schaft des SPD‐​Landesverbandes Schleswig‐​Holstein und arbei­tet als Refe­rent für Medi­en, Tele­me­di­en und E‐​Government in der Dienst­stel­le des Ham­bur­gi­schen Beauf­trag­ten für Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­frei­heit. Alle Mei­nungs­äu­ße­run­gen sind pri­vat.

More Posts

Fol­low Me:
Twitter

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.