Arbeitskreis Digitale Gesellschaft

SPD Schleswig-Holstein

20. März 2015

IT-Sicherheit
Ein wichtiger Schritt in Richtung IT‐​Sicherheit

Gerold Reichenbach
Gerold Reichenbach

Der Deut­sche Bun­des­tag berät heu­te den Ent­wurf für ein IT‐​Sicherheitsgesetz. Die SPD‐​Bundestagsfraktion setzt sich für mehr Schutz für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger und Unter­neh­men im Netz und für ver­bind­li­che Min­dest­an­for­de­run­gen an die IT‐​Sicherheit Kri­ti­scher Infra­struk­tu­ren ein. Für uns ist klar: IT‐​Sicherheit kann zu einem Stand­ort­vor­teil wer­den.

Gerold Rei­chen­bach, zustän­di­ger Bericht­erstat­ter der SPD‐​Bundestagsfraktion sag­te: „Mit dem heu­te in ers­ter Lesung bera­te­nen Gesetz­ent­wurf für ein IT‐ Sicher­heits­ge­setz wer­den wir für mehr Schutz der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger und Unter­neh­men im Netz sor­gen. Wir schaf­fen ver­bind­li­che Min­dest­an­for­de­run­gen an die IT‐​Sicherheit für die Kri­ti­schen Infra­struk­tu­ren und die Ver­pflich­tung zur Mel­dung erheb­li­cher IT‐​Sicherheitsvorfälle.

Das heu­te bera­te­ne Gesetz gehört welt­weit zu einem der ers­ten IT‐​Sicherheitsgesetze. Damit errei­chen wir nicht nur mehr Sicher­heit unse­rer Bür­ge­rin­nen und Bür­ger. Das Gesetz kann zu einem ech­ten Stand­ort­vor­teil für Deutsch­land wer­den. Ver­trau­en in IT‐​Sicherheit und die Zuver­läs­sig­keit Kri­ti­scher Infra­struk­tu­ren wer­den zu immer wesent­li­che­ren Stand­ort­fak­to­ren auch in der digi­ta­len Welt.

Die SPD‐​Bundestagsfraktion ist bereit an eini­gen Stel­len wei­ter zu gehen und stär­ke­re Maß­nah­men zu ergrei­fen, um mehr Sicher­heit für Kri­ti­sche Infra­struk­tu­ren, Unter­neh­men, Behör­den und Bür­ge­rin­nen und Bür­ger errei­chen zu kön­nen. Wir wer­den uns im Rah­men der par­la­men­ta­ri­schen Bera­tun­gen offen für Anre­gun­gen zei­gen, die dazu bei­tra­gen, die­ses Ziel zu errei­chen.“

Steffen Voß

Arbei­tet als Online‐​/​Social‐​Media‐​Referent bei der SPD Schleswig‐​Holstein und ist hier als Mit­glied des Arbeits­krei­ses Digi­ta­le Gesell­schaft der SPD Schleswig‐​Holstein als ehren­amt­li­cher Admin erreich­bar. Alle Mei­nungs­äu­ße­run­gen sind pri­vat.

More PostsWeb­site

Fol­low Me:
TwitterFacebookGoogle PlusFlickr

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.